Nuffnang Ads

Mittwoch, 2. September 2015

15 Years and counts!

Bild von Internet

Danke dir Gott!! Heute haben wir die Marke 15 erreicht und hoffentlich werden wir die nächsten 15 Jahren auch meistern. Ich hab zum Glück den Tag nicht wieder vergessen, habe aber bissle spät mein Mann gewunscht. Er war ja heute früh um 6.00 Uhr schon mit dem Taxi aus dem Haus losgefahren, weil er zur einen Besprechung in Batam, Indonesien muss. 

Diese- und nächste Woche sind ein bisschen Eng für ihn. Er hat und wird jede Menge Besprechungen, Termine mit Kliente und Revision  haben, dass er viel unterwegs  muss. Feiern? Nix da.. Eigentlich feiern wir den Hochzeitstag fast nie. Es genugt uns gegenseitig zu wunschen. Ob ich damit was fehle? Hmm ehrlich gesagt nicht. Was wichtiger für mich ist, dass wir uns immer noch lieben, genauso wie beim ersten Tag,  und dass das Gefühl für immer und auf ewig bleibt. 


Donnerstag, 18. Juni 2015

Leben und Tod gehören zusammen

2015 geht bald in die zweite Jahreshälfte. Ich bin vor Kurzem auch ein Jahr älter geworden. Alhamdulillah, Danke liebe Gott, dass ich deine schöne Welt immer noch bewundern dürfte.

Nach 9 Monaten ohne einziger Post schreibe ich ausgerechnet jetzt über Leben und Tod.. Stimmt was nicht mit mir? Nein, bei mir stimmt alles gut. Ich hab eigentlich kein Grund zu meckern. Das Thema kommt einfach spontan auf meinem Kopf. Ist doch wahr, dass das Leben und der Tod zusammen gehören, oder? Man wird doch nicht ewig auf der Erde leben. Die Zeit, in der man Servus sagt, wird bestimmt kommen, nur wir wissen nicht wann. 

Vor ein paar Monate habe ich Nachricht von meiner ehemaligen Nachbarin aus meiner Zeit in Bad Oldesloe erhalten. Frau A (damals noch Frau M bevor sie ihren jetzigen Mann geheiratet hat) ist eine wunderbare Frau, ganz nett, warmherzig, sehr hilfsbereit - eine Nachbarin was man sich wünscht eben.

Sie hat mir mitgeteilt, dass Frau H, die unter mir wohnte, bereits verstorben ist. Auch Herr V, der eine Etagen weiter mit seiner Frau wohnte, lebt auch nicht mehr. Frau As Mutter, Oma E lebt noch aber sie wohnt jetzt im Altersheim - sie war im letzten März 89 Jahre geworden.

Letzte Woche verstarb meine Kusine wegen Darmtumor. Und vor zwei Tagen kam meinen Ehemaliger Schullehrer nach einem tragischen häuslichen Unfall ums Leben.

Seht ihr, das Leben und der Tod sind sehr nah und sie gehören einfach zusammen. Was soll man tun, bevor die Zeit kommt? Geniesse das Leben mit unserem Liebsten. Vergeude nicht die Zeit mit unwichtigem Ding. Und als Moslem glaube ich an das Leben in Jenseit und darauf soll ich mich auch vorbereiten.

Update:
Am 14. August 2015 habe ich eine traurige Nachricht von meiner Oldesloer Familie erhalten, dass die liebe Oma E am 09.08.2015 einen Abschied von der Welt nahm. Geschockt war ich über die Nachricht. Kurz danach hat Frau A mir auch geschrieben, um die schreckliche Nachricht zu überbringen. Habe dann mein Beileid gleich gemailt um unsere Anteilnahme auszudrücken. 




Dienstag, 2. September 2014

14 Jahre und immer noch gluecklich verheiratet ;)


Heute ist unsere 14. Hochzeitstag. Und ich habe es schon wieder vergessen!! Errrrrkkkk ich bin nicht mehr zu retten nee? Es war wie ein Blackout. Heute Morgen habe ich meine Schwester angerufen um nach ihrem Sohn, Iman zu fragen. Er faengt ja heute mit dem Kindergarten an. Als danach meine Schwester mir mit, "Ach ja, herzlichen Glueckwunsch fuer dich." Fragend fragt ich ihr nach, "Glueckwunsch? Wofuer denn?". Nichtglauben, schrie meine Schwester mich an, "Hallo, heute, was fuer einen Tag ist heute?" Ich, immer noch Ahnungslos und Schuldlos, und denkend.. 5 Sekunden danach, "Heute? Achhh ja, oh neinnnn, heute ist der 2. September. Wie konnte ich es nur vergessen?" 

Ach du sch****. Ich habe es schon wieder vergessen. Ich habe meinen eigenen Hochzeitstag vergessen. Meinen eigenen. Nicht der Hochzeitstag von x-beliebigen Person, die mir garnicht wichtig ist. Wie konnte das nur passieren? Das ist ja der Hammer. Nicht einmal, sondern 2 Jahre hintereinander. Gott, gott, gott... ich bin vergesslicher geworden :p. Ein Zeichen der Alterung, vielleicht?

Der Hammer... :)

Habe dann gleich meinen Mann getextet.. Natuerlich habe ich nicht gesagt, dass ich es vergessen habe :p.

Tja.. 14 Jahre zusammen und ich bin immer noch verliebt in ihn, ganz wie damals. Ich aergere mich nicht mehr mit seiner Unperfektionitaet, und hoffentlich ist er mit meiner auch. Wenn er wieder mal vergisst den Klodeckel runterzuklappen, mache ich es fuer ihn. Oder etwa, wenn er mal den abgetragenen Socken auf dem Schuhschrank vergisst, dann tue ich ihn eben auf dem Waschkorb.. und, und, und...

...to be continued.... ich muss erst fuers Mittag kochen :)

Und dafuer bin ich dankbar, dass er sich nicht beschwert, wenn die Waesche laenger ungefaltet im Korb liegen, oder etwa wenn die Waesche im Waschkammer bergen ;), oder wenn ich Stundenlang mit meiner Schwester telefoniere - er hatte mal gefragt, wie konnte man beim Kochen konzentrieren, wenn man nebenbei auch noch telefoniert hat? Hahaha meine Liebe, das ist was man als multitasking nennt!!

Ob es schon mal krach in unserer Ehe gibt? Hmmm, keiner von der Bedeutung, meiner Meinung nach. Ich nenne es nicht krach, sondern eine Meinungsverschiedenheit. Und normalerweise dauert es nur wenige Stunden, bis wir uns wieder vertragen :). Er ist der ruhige Pol in unserer Beziehung, und ich bin etwas tempramentvoller - das passt gut zusammen. Ein Topf mit dem passenden Deckel :)

Du bist der Topf, ich bin der Deckel... ist doch suess... oder? ;)


Freitag, 18. Juli 2014

Malaysische Passagierflug #MH17 wurde abgeschossen?

Rauchwolken von dem abgestuerzten Flugzeug

Medienberichten zufolge wurde gestern, ein Passagierflug der Malaysia Airlines #MH17 naehe Grenze von Ukraine und Russland abgeschossen. Der Flug ist auf seinem Routinenflug vom Amsterdam nach Kuala Lumpur mit 298 Passagier, inklusive 15 Kabinencrew am Board.

Es ist der zweite Flugkatastrophe unserer staatlichen Fluggesselschaft innerhalb von 135 Tagen. Erst am 8. Maerz dieses Jahres wurden wir von dem bis jetzt immer noch vermissten Flug #MH370 zu tief erschrocken, und jetzt noch der abgeschossenen Flug #MH17. Eine sehr harte Zeit fuer uns als Nation ein kleiner Staat wie Malaysia. Mein Herzlichen Beileid an allen Angehoerigen #MH17. Moege der liebe Gott ihnen genug Kraft schenken diesen schwierigen Zeit zu ueberstehen.

Wreckteile #MH17. Bild aus dem Internet

Haette es bestaetigt, dass der Flug abgeschossen worden, egal ob es mit Absicht oder Versehentlich, dann es ist kein Unfall sondern eine Kriminalakt. Die Verantwortliche muessen unbedingt zur Rechenschaft ziehen. Momentan beschulden sich Russland und Ukraine gegenseitig zu der Katastrophe. Aber es gibt Hinweise, dass prorussische Separitisten der Passagierflug mit einem ukrainischen Militaerflugzeug verwechselt und deshalb versehentlich abgeschossen haben.  


Mit solche Missile sollte der Flug #MH17 abgeschossen worden

Es ist wirklich kein schoenen Freitag fuer uns Malaysier und mir fehlen einfach die Worte. Lassen wir uns fuer die Opfer beten. 

Dienstag, 15. Juli 2014

Deutschland ist Weltmeister!

Die Jungs nach Siegerehrung

Deutschland ist Weltmeister! Endlich! Erstmal Herzlichen Glueckwunsch an allen 23 Jungs in der deutschen Mannschaft. Ihr habt es geschafft! Nach 24 Jahren ist der Pokal wieder in Deutschland. 

Ich habe nichts ueber WM in den letzten Wochen in meinem Blog erwaehnt. Es heisst aber nicht, dass ich die deutsche Mannschaft nicht unterstuetze. Wir sind Deutschland und der Beweis dafuer ist....

Tadaaaaa..... ;)

In der Nacht bevor Deutschlands ersten Spiels gegen Portugal

Die ganzen Familien komplett im Trikot,Training- und Freizeitsshirts. So ein Beweis genug, oder? ;). Ich und mein Mann, wir haben alle Deutschlandsspiele Live geguckt, aber nur im Fernseher. Um nach Brasilien zu fliegen, fehlen wir uns das notige klein Geld ;). Die Spiele laeutfe bei uns hier in Malaysia entweder um 00.00 Uhr Mitternacht, 3.00 Uhr Morgen oder 4.00 Uhr Morgen. Tja, nicht ganz einfach so frueh am Morgen aufzustehen, aber WM gibt's ja nur alle 4 Jahren. Und das Aufstehen hat sich jetzt aber gelohnt, und wie!

Schweini, Neuer, Klose, Goetze, Poldi, Lahm, Mueller und Co. bei der Siegerehrung

Es ist schoen zu sehen, dass Klose nach dem verpassten WM in Japan/Sued Korea im 2002 den WM Pokal endlich auf die Hand halten darf. Sein 4. WM und vielleicht sein letzter WM. Am schoensten ist natuerlich, dass er auch der neue Fuehrung im Torjaegerliste vom Ronaldo uebernimmt. Mit Neuer als bester Torwart, es ist ein Dreipacksieger fuer Deutschland!!



Donnerstag, 3. Juli 2014

Es ist Ramadan



Alhamdulillah, es ist der neunte Monat im islamischen Kalendar, Ramadan 1435 Hijri. Ca. 1.8 Milliarden Muslimen Weltweit werden ein Monat lang fasten. Das Fasten begin vor dem Morgensgebet, ca eine Stunde vor dem Sonnenaufgang und endet beim Sonnenuntergang. In den klimatisierten Laendern ist das Fastenzeit im Sommer besonders laenger als bei den Laendern, die am Aequator liegen oder die, die gerade Winter haben.

Der Mondkalendar verschieb sich 10 oder 11 Tage pro Jahr nach vorne und deshalb wird der Ramadan alle Jahrezeiten durchschreitet. So merkt man, dass die Fastenzeiten in den klimatisierten Laendern von Jahr zu Jahr nicht gleich lang oder kurz sind. Ein Muslim in Deutschland z. B. wird im Laufe seines Lebens sowohl im Winter mit kuerzeren Tagen, als auch Fastentage im Sommer, an denen die Tage lang sind und das Fasten schwieriger wird, erleben.

Ich wuensche euch, meine muslimische Besucher/innen Ramadan Mubarak. Und fuer meine nicht-muslimischen Besucher/innen, hier ist eine gute Seite, wenn ihr Fragen zum Thema Ramadan habt.

Montag, 2. Juni 2014

Nikotinentzug: Endlich nimmt mein Mann Abschied von dem Glimmstengel ;)


Mitte Mai war mein Mann an Husten, Schnupfen und Fieber erkrankt worden. Ich habe gemerkt, dass er zu der Zeit sehr selten geraucht hat. Er hat sogar seine Routine -Zigarettchen nach dem Essen- weg gelassen. Natuerlich habe ich ihn danach nicht gefragt, denn ich habe mich doch jedesmal gefreut, wenn er wenig geraucht hat oder wenn er mal seine Zigaretten vergisst! ;)

22. Mai: Beim Abendessen hat mein Mann ganz wenig gegessen. Ich dachte, ihm geht es noch nicht ganz gut, deshalb die Apettitlosigkeit. Nach dem Essen merkte ich, der hat schon wieder nicht geraucht ;). Dann am spaeten Abend hat er sich beklagen, dass es ihm uebel ist und seinen ganzen Koerper Weh tat. Ich hab ihn vorm Zubettgehen leicht massiert. Er sagte, dass er schon seit 6 Tagen nicht geraucht hat. Yay,  ich hab mit meiner Vermutung doch Recht gehabt !

23. Mai: Meinem Mann geht es ganz schlecht. Er hat in der Nacht zuvor fast kaum geschlafen. Konnte deshalb nicht ins Buero gehen. Ich hab ihn dann zum Arzt gefahren. Der Arzt hat vorgeschlagen, dass er mit Nikotinpflaster versuchen. Anschliessend sind wir zur Apotheke gefahren, um den Nikotinpflaster zu besorgen. Er hat gleich mit Stufe 2 (14mg Nikotin) angefangen, weil er ja kein Kettenraucher war. 

Seitdem geht es ihm nur maessig. Er leidet wohl an Nikotinentzug (englisch: withdrawal symptome). Er fuehlt sich oft schlapp, leidet an Herzrasen, Insomnia, Wehwehchen am ganzen Koerper, Blaehungen und Uebelkeit. Gott, das ist wie eine Paket von Schwangerschaftbeschwerde - Na hoffentlich weisst er jetzt zumindest, wie ich damals mit der Schwangerschaft unserer vier Kindern gelitten hatte! ;)

Der Nikotinpflaster hat mein Mann nach nur 2 Tage aufgegeben. Er sagte, mit dem Nikotinpflaster fuehlt er sich schlimmer. Dann macht er weiter mit dem sogenannten Kalter Entzug - ein Entziehungskur ohne Hilfsmedikation. Ich habe mein Bestes gegeben um ihn durch dieser schweren Zeit zu helfen. Ich gibt ihm Motivation, damit er nicht schnell aufgibt und natuerlich habe ich ihm mit Liebe weiter gepflegt. Und seit Mitte Mai uebe ich wohl einen neuen Nebenjob aus - bin die neue Masseurin. Arbeitszeit 24/7 und ohne Entgelt! ;). Dass er die Finger von den Zigaretten weglaesst habe ich schon seit 15 Jahren gewuenscht. Deshalb ist seine Befreiung von dem Glimmstengel fuer mich ein grosses Geschenk von dem lieben Gott! Die Geburt meiner vier Kindern steht natuerlich oben auf der Liste :)

Ich habe viel ueber den Nikotinentzug im Internet gelesen, um mich besser zu erkundigen, damit ich ihn besser unterstuetzen kann. Danke Gott, dass Du mein Gebet erhoert und gibt mein Mann genug Kraft um weiter zu kaempfen.

Ich habe ganz viele Informationen von den folgenden Webseiten gesammelt.

Samstag, 3. Mai 2014

Eine Katze als Haustier

Ich war nicht unbedingt eine Tierliebhaberin. Das heisst aber nicht, dass ich Tiere hasse. Ich liebe Tiere im Generell, ausser Hunde vielleicht, weil ich mir waehrend meines Aufenthalts in Deutschland eine Phobie vor Hunde entwickelte. Die Hundephobie habe ich, nachdem einen Hund mich auf einem Strassenbahn attackiert hat. Seitdem wurde ich schnell im Panik geraten, wenn ich einer frei laufenden Hunde begegne. Sogar vor angeleinte Hunde habe ich Angst und auf diesem Grund, meide ich Hunde.

Ich habe auch nie das Vorhaben uns ein Haustier anzuschaffen. Die Kinder haben mich schon seit paar Jahren darum gebeten, dass wir uns Haustier anschaffen - ein Hamster, ein Kanninchen oder eine Katze. Und jedesmal lautet meine Antwort mit NEIN! Ich bin nicht bereit, die Verantwortung zu uebernehmen. Das will ich einfach nicht. 

10 April 2014. Seit Vormittag sass eine kleine Strassenkatze am Eingang unseres Hauses. Mehrmals habe ich sie zur Seite gestellt und jedesmal auch kommt sie zu uns wieder. Nachts haben wir sie in einem Pappkarton neben unserem Hauseingang gelegt. Ich habe gehofft, dass sie woanders gehen wird und am naechsten Morgen nicht mehr da ist ;).

Zu meiner Enttaeuschung ist sie am naechsten Morgen immer noch da. -Gott, warum geht sie nicht weg?- Und sie ist hin und her zwischen der Strasse und dem Hauseingang gelaufen. Beinah wurde sie von einem vorbei fahrenden Auto getroffen. Und danach habe ich sie gleich genommen und sie in einem Pappkarton auf unserem Garten gestellt. Ich mag es kaum vorzustellen, dass ihr Leben wegen meine Ablehnung auf der Strasse enden wuerde. Nein!!!!  Sie ist ungefaehr 2-3 Wochen alt, sehr mager, ganz schaebig, sehr, sehr schmutzig, hat viele Laeuse, sieht etwas verwirrt aus und sehr schwach. "Was mache ich nun mit einer Katze? Wie pflegt man eine kleine Katze und oben drauf eine kranke Katze?". Ich habe den "Onkel Google" gefragt und habe mir Rat von Freunden geholt. 

Ich hab die Kleine dann gefuettert, was sie dann auch ganz hastig gegessen hat. Ich habe sie danach grundlich gesaeubert und sie in einem Klappbox gestellt, der ganz bequem mit Tuecher ausgelegt ist. Die Kinder moechten, dass wir sie behalten. Ich habe dann mit Izzad telefoniert und er moechte auch, dass wir die kleine Katze adoptieren. Tja, was mache ich nun? 5 Stimmen gegen 1. Ich habe glatt verloren! Mit ganz schweren Herzen stimme ich endlich zu. Ich habe sie am Nachmittag zum Tierarzt gebracht. Der Klinik ist aber am Freitag zu. Ich musste dann wohl morgen wieder kommen. 

Weissis erster Tag bei uns: 11. April 2014

Nach der Arbeit gingen wir mit Izzad in die Stadt, um einen Kaefig fuer die Kleine zu kaufen. Ausserdem haben wir Milch, Katzenfutter und Katzenstreu gekauft. Ausser ihrem schwachen Zustand habe ich auch einen Geschwuer am unteren linken Kiefer bei ihr entdeckt und sie hat auch Ulcer in ihrem linken Augen.

Nach zwei Besuche bei Tieraerztin und liebevolle Pflege von -immernochbeimlernen- Adoptivmutter ist die Kleine jetzt wohl und munter geworden! Wir nennen sie WEISSI und sie ist jetzt offiziel eine unseres Familienmitgliedes. Sie ist wirklich eine lebhafte, liebe Katze und sie bereitet den Kindern wirklich sehr viel Freude. Und ich?? Ich habe auch endlich Liebe zu ihr gefunden ;). Darf ich euch unsere kleine WEISSI vorstellen?

Weissi am 3. Mai 2014. Nach drei Wochen bei uns ;)

Dienstag, 25. März 2014

Flug MH370 endet im Indischen Ozean


Punkt 22.00 Uhr malaysische Ortszeit hat der Primierminister Najib Razak einen Pressekonferenz gehalten. "Der Flug MH370 ist leider im Indischen Ozean endet." Was heisst das eigentlich? Tja, mit grosser Wahrscheinlichkeit ist der Flug da ueber dem Indischen Ozean abgestuerzt. Mein Beileid an allen Hinterbliebenden und moege der liebe Gott ihnen in dieser schwierigen Zeit genug Kraft schenken. :'(



Dienstag, 11. März 2014

Die Welt zeigt Solidarität mit dem Flug MH370 @ The World in solidarity for Flight MH370

Bild vom Facebook

Heute ist der vierter Tag seitdem der Flug MH370 am Samstag, den 08.03.2014 um 2.40 Uhr Ortszeit (GMT +8) offiziel als vermisst gemeldet wurde. Der Flug ist auf seinen Routinenflug von Kuala Lumpur nach Beijing@Peking und war um 00.40 Uhr vom Kuala Lumpur International Airport (KLIA) losgeflogen, bevor er dann um 1.30 Uhr, kurz vor dem Eintritt auf dem vietnamesischen Luftraum plötzlich aus dem Radar verschwunden war. Kein Notruf wurde gemeldet, nichts. Der Flug ist einfach verschwunden und die Experten rätseln sich immer noch, was mit dem Flug eigentlich geschehen ist.


MH370 war das letzte Mal hier aus dem Radar gesichtet worden


Fakten über MH370 


Flugzeugtype
Boeing 777-200
Flugsgesellschaft
Malaysia Airlines, MAS – Staatliche Fluglinie
Route
Kuala Lumpur (KUL) – Beijing@Peking (PEK)
Menschen an Board
Insgesamt 239 Personen aus 15 verschiedenen Nationalitäten:
227 Passagiere (darunter 2 Babies)
12 Flugzeugcrew
Piloten an Board
Erster Offizier: Captain Zaharie Ahmad Shah, 53 Jahre alt. 33 Jahre Arbeitserfahrung mit der Fluglinie. Über 18.000 Stunden Flugzeit.
Zweiter Pilot: Captain Fariq Abdul Hamid, 27 Jahre alt. Über 2.700 Stunden Flugzeit.
08.03.2014 @ 1.30 Uhr
aus dem Radar verschwunden.
08.03.2014 @ 2.40 Uhr
offiziel als vermisst gemeldet.


Malaysia Airlines gilt als eine der zuverlässigste Flugsgesellschaft in der Welt und Boeing 777-200 gilt auch als eine der sichersten komerziellen Flugzeug seit er im 1995 auf dem Markt gekommen ist. Mich persönlich waren mehrmals mit dem Malaysia Airlines geflogen und ich war mit deren Service immer zufrieden gewesen. Der Beweis dafür sind zahlreiche Awards, mit den der Fluglinie über die Jahren ausgezeichnet wurde.

Das letzte großen Unglück bei Malaysia Airlines war im Dezember 1977. Der Flugzeug wurde erst entführt worden und danach wurde er in Tanjung Kupang im Bundesland Johor, in Süden von Malaysia abgestürzt. Dabei kamen alle 100 Menschen an Board (93 Passagiere und 7 Flugzeugcrew) ums Leben, darunter auch malaysischer Landwirtschaft Minister, Dato‘ Ali Haji Ahmad und kubanischer Außenminister in Japan, Mario Garcia.

Tag 4 bei der Suche. Malaysia wurde von den Nachbarländern – Indonesien, Singapur, Thailand, Vietnam, China, Brunei, Philipinnen und Australien bei der Suchaktion unterstützt. Sogar die USA haben ihre Hilfe angeboten. Bislang gibt es keinerlei konkreten Hinweise, wo der Flugzeug befinden konnte. Man hat auf Flugzeugscrash vermutet, aber die Suchmannschaft konnten keine Teile von der Maschine finden. Mit der Entführungstheorie ist man auch nicht zu weit gekommen, weil es bisher keine Verantwortliche sich gemeldet hat. Es breitet die Experten wirklich eine großen Rätseln. Der Flugzeug ist wie von dem Erdboden (oder von dem Himmel!!?) verschluckt.  Wer an Gott glaubt, außer der Suchaktionen sollen wir nicht vergessen zu beten, damit der lieber Gott uns den Weg zeigt und uns Hinweise gibt, die wir uns dann zu dem vermissten Flugzeug bringen.

Der Flugzeug gilt immer noch als vermisst!


Freitag, 7. Februar 2014

Orchideen: wie die Liebe beginnt


Meine Orchideen: Rote Renanthera  und Gelb-rot Dendrobium.
Ich habe Orchideen schon immer geliebt. Seit meiner Studienzeit in Deutschland wollte ich schon immer Orchideen haben. Der Wunsch habe ich aber oft verzoegert, weil ich mir mit der Orchideenpflege nicht ganz sicher bin. Mir wurde immer gesagt, dass Orchideen nicht pflegeleicht sind. Waehrend meiner Studienzeit habe ich jede Menge Blumentoepfe im Zimmer gepflegt, aber keine Orchideen (!). Als ich in Bad Oldesloe gewohnt habe, bluehte Geranien im Fruehling und Sommer auf meinem Balkon und Fleissiges Lieschen bluehte das ganze Jahr ueber auf meinem Kuechenfenster. Sogar Fuchsia (Glockenblume) fand damals in meinem Gartentopf auf dem Balkon einen Platz, aber schon wieder keine Orchideen ;).

Meine erste zwei Orchideen habe ich mir im Februar 2012 bei Ikea gekauft. Es war nicht geplant. Ich habe wie immer die Orchideen geguckt und spontan zwei Toepfe in dem Einkaufwagen gestellt. 

Meine allererste Orchideen: Dunkel Violet Dendrobium blueht im Dezember 2012 zum dritten Mal. Gelb-Lila Dendrobium im Hintergrund.
Nach fast einem Jahr habe ich weitere zwei Orchideen gekauft. Schon wieder Dendrobium aber in Gelb-rot und Rote Renanthera. Jetzt habe ich 10 Toepfe Orchideen zu Hause. Ich habe nicht vor, noch mehr Orchideen zu pflegen. 10 Toepfe sind wohl genug.

Dendrobium: Weiss, Lila, Lila-Gelb
Dendrobium: Weiss und Lila

Meine Gelbe Dendrobium 
Na endlich, meine Gelbe Dendrobium hier blueht zum zweiten Mal nach einem Jahr!! Ich weiss einfach nicht, was mit der wohl nicht stimmt. Ich habe sie ganz wie den anderen auch gepflegt, geduengt, gegossen aber sie weigert sich einfach zu bluehen. Geiz ist wohl geil, vielleicht ;)

Samstag, 1. Februar 2014

Joggen fuer Anfaenger

Eine von meiner Resolution fuer dieses Jahr: Fit und Gesund durch das Jahr ueber ;). Aus diesem Grund bin ich heute zum ersten Mal nach all den Jahren, wieder mit dem Laufen angefangen. Wann war ich das letztes Mal gelaufen? Das war 'ne Ewigkeit her.. hehehe

Heute sind die Kinder und Izzad mit mir gejoggt. Eine gute Geste von meinem Mann. Fuers Anfang war ich heute 2km gelaufen. Es war ja vielleicht ein Peanuts fuer Fortgeschrittener, aber fuer ein Anfaenger wie ich, ist schon viel ;). Man sollte mit wenig anfangen und danach im Laufe der Zeit, die Laufstrecke langsam steigern. Auf keinen Fall sollte man sich uebertrieben. Und in meinem Fall - ich bin ja nicht mehr so jung wie vor 20 Jahren ;). Morgen werde ich wieder Laufen gehen. ;)





Donnerstag, 2. Januar 2014

Frohes neues Jahr 2014


Der zweite Tag im Januar und ich nehme mir die Gelegenheit, euch - der unbekannte Besucher auf meine Seite, frohes neues Jahr zu wuenschen. Moege dieses Jahr noch besser und erfolgreicher fuer uns alle. Fuer mich persoenlich, ich hoffe auf ein glueckliches und friedliches Leben mit meiner Familien, vor allem wuensche ich, dass ich mir immer einen Ausweg finden konnte, was auch immer auf mich zukommt ;).




Montag, 25. November 2013

Alumni Treffen und Networking 2013

Am 22. November fand der diesjaehrige Alumni Treffen und Networking in German Malaysia Institut (GMI) statt. Der Treffen ist eine jaehrliche Veranstaltung und wurde aus Zusammenarbeit von der DAAD, GMI, German-Malaysia Alumni und der deutschen Botschaft organisiert worden. Ich habe die Gelegenheit zu dem Treffen an dem Abend hinzugehen.

Es war wirklich schoen die altbekannte Gesichter wieder zu sehen, Infos zu tauschen und die Deutsche Kueche wieder zu schmecken - vor allem der Krautsalat! Die vier Stunden vergingen wie im Nu. Hoffentlich wird es ein anderes Mal geben.

Der deutsche Botschaft, Herr Holger Michael bei seiner Rede

Tja, ich habe einige neue Kontakte verknupfen und habe einige Freundinnen und Freunden getroffen. Es war wie gesagt, einen schoenen Freitagsabend gewesen.

Meine Freundinnen aus der Zeit in Deutschland. War schoen mit euch, doppel F ;)

Aber die Rueckfahrt von Bangi nach Ayer Keroh war echt schlimm! Fast 40km Stau und die Verkehr fuhren im Schneckentempo auf der Autobahn - Fast 3 Stunden fuer die 100km Strecke. Stau ist fuer Leute aus kleiner Stadt wie ich doch ein Fremdwort ;). Apropos Stau, sieh doch die glueckliche Lachen von meiner Freundinnen da oben an. Die drei Stunden im Stau sind doch laengst vergessen.. :).

Samstag, 26. Oktober 2013

Coffeesharing: Aufgeschobener Kaffee fuer Beduerftige


Hab ihr von dem aufgeschobenen Kaffee schonmal gehoert? Ich hab es erst letzte Nacht auf Facebook gelesen. Eine Freundin hat das mitgeteilt. Was ist eigentlich ein aufgeschobener Kaffee? Bei einem aufgeschobenen Kaffee, wir bezahlen zusaetzlich 1 oder mehr Kaffee fuer einen unbekannten Beduerftigen. Die Tradition kommt ursprunglich aus Neapel und sie ist schon seit 103 Jahren existiert.


Ihr koennt weitere Info auf obiger Webseite finden. 

Bisher habe ich nur von Suppenkueche oder Suppentopf gehoert. Ich finde die Idee bzw. die Tradition von aufgeschobenem Kaffee ganz wunderbar! Es ist billig und kommt wirklich nur an den Beduerftigen zu Gute. Eine ganz einfache Art zu Helfen. 

Folgende Cafes in Deutschland unterstuetzen bereits die Ideen. 

Deutschland

Dein Café (Ammersbek)

Café Engelmann- Tarabichi (Berlin)

"Beginne jeden Tag mit einem Lächeln" – Café (Berlin )

Hermsburger (Bielefeld)

Pizzeria Piccola (Bielefeld)

Tee und Kaffee Paradies (Halle Westfalen)

Lohascoffee bio&fair (Hamburg)

Blasius Reloaded (Kaufbeuren)

Café Vetter (Marburg)

Café ZaBo (Oerlinghausen )

Café zum kleinen Häuschen (Soest)

Eismanufaktur (Soest)

Alter Schlachthof (Soest)

La petite Confiserie (Wuppertal)


Ich hoffe, wir in Malaysia werden die Idee auch mal adoptiert.